Der Linke Genosse & Freund 

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

 
Zum Frauentag wünscht das Team LINKS.AKTIV und die Mitglieder der Kommunistischen Plattform der Partei DIE LINKE, allen Frauen in unserer Region (und darüber hinaus), alles Gute, viel Spass und Freude beim Feiern!
 

Am 18.08.1944 wurde der Kommunist und Arbeiterführer Ernst Thälmann im KZ Buchenwald von den deutschen Faschisten heimtückisch ermordet.Die Leiche wurde verbrannt.

Da in unsere Medienlandschaft und im TV fast täglich über den 1. und 2. Weltkrieg - eingebettet mit entsprechenden

Kommentaren- berichtet wird, möchte ich nochmals auf das Buch " Erinnerungen an meinen Vater" verweisen...

Ausführlich unter " Buchempfehlungen"....

Übrigens : Die Stadt Weimar und die Stiftung Buchenwald haben eine Veranstaltung für den 17.08.2019 zu Ehren Ernst Thälmanns

untersagt!

Begründung : politische Ansichten der Organisatoren!!! (Siehe ND Seite 4 vom 15.08.2019)                    

 

Zum 1. Mai haben wir wieder 1000 Zeitschriften "Junge Welt" in Ribnitz, Barth und einigen Dörfern

in diesem Bereich verteilt und gesteckt. In der Ausgabe war ein sehr guter Artikel 

über Kuba...


Habe Euch mal einen Auszug fotografiert, wie ich Zeitung lese/studiere....

 

Übrigens werden wir des öfteren gefragt, was wir dafür bekommen? Selbstverständlich machen wir unsere Aktionen freiwillig und unendgeldlich!

 

Zum Internationalen Frauentag wünschen die Mitglieder der Partei DIE LINKE aus der Region Recknitz/Fischland/Barth allen Frauen alles Gute und viel Freude.

An diesem Tag werden wieder in Ribnitz und Barth von uns ( Linken) Nelken an die "Frauen" gebracht!

 
 
"Wir" 
Genosse Volkmar Allers / Partei DIE LINKE
und Bert Preikschat / Kunstverein Landart
haben mit dieser Seite das Ziel,
Mitglieder der LINKEN, Sympathisanten und politisch Interessierte umfassend über die vielfältigsten Aktivitäten in der
Region Recknitztal / Fischland / Barth
zu informieren.
Wir bieten Ihnen bei der Organisation und Durchführung der unterschiedlichsten
Veranstaltungen unsere Hilfe und aktive Mitarbeit an.
Sie können uns gern anrufen oder in unserem Kontaktformular Ihre Fragen, Hinweise und Anregungen formulieren.
Testen wir uns gegenseitig!

Durch  Meinungsaustausch  gemeinsam verändern!